© Harald Kröher
Harald Kröher
Landschafts- und Portraitfotograf

Harald Kröher wurde 1955 geboren. Nach dem Abitur hat er in Mainz studiert und als Dipl. Ing. abgeschlossen, war zwei Jahre Assistent an der Uni in Kaiserslautern und hat dort zusätzlich Raum- und Umweltplanung studiert. Während seines Zweitstudiums hatte er auch zusätzlich etliche Fächer aus dem künstlerischen Bereich belegt, so auch Fotografie.
Eine ganz besondere Sache war für ihn die Digitalisierung der Fotografie: Weg aus dem engen Labor an den PC war für ihn ein kreativer Schub.
Seit fünf Jahren ist er der künstlerische Leiter der Fototage in Pirmasens.

Eines seiner Grundkonzepte ‚Mensch und Natur’ setzt er an vielen verschiedenen Locations in Europa mit immer neuen Modellen konsequent um. Auf der einen Seite zeigt er hier den klassischen Akt z.B. eingebunden in die wilde Landschaft der Bretagne, auf der anderen Seite ‚die Frau im weißen Kleid’, wie sie im Frühlingswind über die frischgrünen Wiesen im Elsass streift.

Homepage: www.photostil-online.de / Facebook: @haraldstileben