SIGMA Premium Lenses for Premium Places – Landschaftsfotografie in Kerry

SIGMA Premium Lenses for Premium Place - Landschaftsfotografie in Kerry

Unser Gewinnspiel SIGMA Premium Lenses for Premium Places ist beendet und die Gewinnerin Jana Jarmila Eckardt steht fest. Sevilla, Paris, Cinque Terre, Avigonon und Kerry wurden von den Finalisten besucht, entdeckt und fotografiert. Ihre Reiseberichte und eine Auswahl ihrer schönsten Bilder wollen wir hier auf dem Blog zeigen.

Im heutigen Beitrag nimmt uns Léo Saller mit nach Kerry in Irland. Dort hat er die beeindruckende Natur mit dem SIGMA 14-24mm F2,8 DG HSM | Art festgehalten.

 

SIGMA Premium Lenses for Premium Place - Landschaftsfotografie in Kerry

Schon seit Längerem suche ich als Landschaftsfotograf das perfekte Weitwinkelobjektiv. Es sollte nicht nur lichtstark und schnell sein, sondern auch einen möglichst weiten Winkel bieten, um ganze Landschaften ins Bild bekommen zu können. Außerdem ist es mir wichtig, dass es durch ein Zoom auch im Weitwinkelbereich Flexibilität bietet. Seit ich Gelegenheit hatte, das SIGMA 14-24mm F2,8 DG HSM | Art an der Südwestküste Irlands, in der Grafschaft Kerry, zu testen, glaube ich es gefunden zu haben.

SIGMA Premium Lenses for Premium Place - Landschaftsfotografie in Kerry

In Kerry hat die Natur die Oberhand. Sehr wechselhaftes Wetter zieht über wilde Landschaften. Mal Sonne, mal Regen, mal beides und dazu viel Wind… Dies führte zu perfekten Wetterbedingungen für meine Art der Fotografie. Ich lasse Landschaften gerne dramatisch aussehen. Dies ist nur mit den richtigen Wetterbedingungen machbar. In Kerry passt sich der Mensch der Natur an und nicht anders herum.

SIGMA Premium Lenses for Premium Place - Landschaftsfotografie in Kerry

Mit dem SIGMA 14-24mm F2,8 DG HSM | Artim Rucksack war ich sicher, dass ich die starke Natur und die raue Landschaft in all ihrer Vielfalt mit professionellen Ergebnissen würde einfangen können. Mit einer Lichtstärke von F2,8 bin ich bereit für alle Situationen, auch in sehr dunklen Ecken bekommt man aus der Hand rauschfreie Bilder mit überragender Abbildungsleistung hin.

SIGMA Premium Lenses for Premium Place - Landschaftsfotografie in Kerry

Dies ist für mich sehr wichtig, da ich immer flexibel und schnell bleiben will und ungerne das Stativ auspacke. Außerdem erlaubt die kurze Belichtungszeit eine große Realitätsnähe. Ich bringe bei einem Foto gerne etwas mehr Tiefe ins Bild. Dafür spiele ich gerne mit verschiedenen Ebenen: Ein klarer Vordergrund, ein Subjekt und ein klarer Hintergrund. Unterschiedliche Fokusverlagerungen zwischen diesen Ebenen können zu interessanten Bildern führen. Die Tiefenunschärfe bei einer geöffneten Blende von F2,8 hilft dabei, diese Ebenen voneinander zu trennen.

SIGMA Premium Lenses for Premium Place - Landschaftsfotografie in Kerry

Der Zoom des SIGMA 14-24mm F2,8 DG HSM | Artbietet die Flexibilität, die ich als Landschaftsfotograf brauche. Somit kann ich das Objektiv häufig an der Kamera lassen und brauche keinen Rucksack voller Objektive dabei haben. Aus diesem Grund arbeite ich generell lieber mit Zoom-Objektiven als mit Festbrennweiten. Mit dem sehr weiten Winkel von 14 mm bekomme ich ganze Landschaften ins Bild, ohne mich zu weit vom Subjekt entfernen zu müssen. Um meinen Bildern etwas mehr Perspektive zu geben, nutze ich gerne eine Person als Subjekt, die die Größe der umgebenden Natur verdeutlicht. In Kerry hat ein Freund die Rolle des Models eingenommen.

SIGMA Premium Lenses for Premium Place - Landschaftsfotografie in Kerry

Obwohl ich hauptsächlich Landschaften fotografiere, gelegentlich auch Portraits, probiere ich immer auch gerne Neues aus und taste mich auch an andere Bereiche der Fotografie heran. Da wir mit dem Auto unterwegs waren, habe ich mich an der Automobil Fotografie versucht. Das Objektiv bot mir auch in dem Bereich sehr professionelle und interessante Ergebnisse. Der weite Winkel betont das kräftige Design des Autos.

SIGMA Premium Lenses for Premium Place - Landschaftsfotografie in Kerry

Die Grafschaft Kerry ist ein perfektes Reiseziel ist für Landschaftsfotografen und Liebhaber rauer Natur. Nach knapp drei Tagen vor Ort, in denen ich das Tageslicht von Sonnenaufgang bis zum Sonnenuntergang gut ausgenutzt habe, blieb noch sehr viel zu entdecken und zu fotografieren. Von den wunderschönen, mit Bergen umzingelten Killarney Seen im 105 Quadratkilometer großen Killarney-Nationalpark bis zum szenischen Ring of Kerry entlang der rauen Atlantikküste und ihren Inseln liegen hinter jeder Ecke weitere einzigartige Landschaften. Weiterhin hat die Reise mir bestätigt, dass das SIGMA 14-24mm F2,8 DG HSM | Art in einer Vielfalt an Situationen und Lichtverhältnissen einsetzbar ist und professionelle Ergebnisse in überragender Abbildungsleistung ermöglicht.

Alle Bilder dieses Beitrags in der Übersicht

4 Comments

  • 27. November 2019 at 15:04 — Reply

    Eine mystisch anmutende Gegend … auch die Landschaftsfotos mit dem einzelnen, fast in der Weite der Natur verschwindenden Wanderer, respektive Fotografen, gefallen mir gut!!!

  • 4. Dezember 2019 at 15:30 — Reply

    Vielen Dank fürs teilen meines Beitrages. Ich hoffe, es gefällt!

    • 6. Dezember 2019 at 8:36 — Reply

      Hallo Léo, sehr gerne. Deine Bilder haben uns auch wirklich gut gefallen. Schöne Grüße, dein SIGMA Team

  • 4. Dezember 2019 at 15:31 — Reply

    Vielen Dank Peter 🙂

Leave a Reply