SIGMA fp – die revolutionäre 
Vollformatkamera 
 im Hosentaschenformat

SIGMA fp – die revolutionäre 
Vollformatkamera 
 im Hosentaschenformat

Am 11. Juli 2019 haben wir die SIGMA fp,
 die weltweit kleinste und leichteste spiegellose Vollformatkamera* angekündigt.
 Die Ankündigung hat weltweit ein großes Medienecho verursacht.
 In diesem Artikel möchten wir einen kurzen Blick auf die Ankündigung 
und das Video werfen, in dem das Konzept der SIGMA fp erklärt wird.

* Stand Juli 2019 von SIGMA

SIGMA fp – die revolutionäre 
Vollformatkamera 
 im Hosentaschenformat

Über 200 Gäste, darunter Journalisten von Zeitungen und Magazinen sowie Fotografen, nahmen am 11. Juli an der Ankündigung des neuen Produkts teil. Nachdem unser CEO Kazuto Yamaki auf die Bühne kam und jeden begrüßte, präsentierte er unsere zukünftigen Objektive – das SIGMA 45mm F2,8 DG DN | Contemporary, das SIGMA 35mm F1.2 DG DN | Art und das SIGMA 14-24mm F2.8 DG DN | Art –, bevor er unsere Zukunftspläne für Objektiventwicklungen und neue Markteinführungen erläuterte.

SIGMA fp – die revolutionäre 
Vollformatkamera 
 im Hosentaschenformat

Im Raum konnte man die Spannung spüren, als drei bekannte Worte auf dem großen Monitor hinter Mr. Yamaki auftauchten: „One more thing …“ Mit den eindrucksvollen Worten „the deconstruction of digital camera“ enthüllte er die SIGMA fp, die kleinste und leichteste spiegellose Vollformatkamera mit einem 24,6-Megapixel-Bayer-Sensor. Die Kamera und ihr völlig neues Konzept, das als „nahtlose und skalierbare Vollformatkamera im Hosentaschenformat“ zusammengefasst werden kann, hat sogar einige Jubelschreie aus dem Publikum hervorgerufen.

SIGMA fp – die revolutionäre 
Vollformatkamera 
 im Hosentaschenformat

Nach der offiziellen Ankündigung wurde der Veranstaltungsort schnell umgebaut. Auf der Fläche, auf der vorher das Publikum Platz genommen hatte, präsentierten wir jetzt Prototypen der angekündigten neuen SIGMA fp-Kamera in verschiedenen Umgebungen und Situationen, darunter verschiedene Zubehörteile und Objektive, ein vollständiges Filmkamera-Setup und sogar eine ferngesteuerte Drohne, an der die Kamera befestigt war.

SIGMA fp – die revolutionäre 
Vollformatkamera 
 im Hosentaschenformat

Nachdem das Publikum nach der Präsentation von Kazuto Yamaki hohe Erwartungen hatte, war es jetzt gespannt darauf, die SIGMA fp selbst in die Hand zu nehmen, ihre Größe und Leichtigkeit zu spüren und die Kamera selbst auszuprobieren.

SIGMA fp – die revolutionäre 
Vollformatkamera 
 im Hosentaschenformat

Eines der schönsten Motive, die an diesem Abend aufgenommen wurden, war ein wunderschönes Blumenarrangement, das den Raum ausfüllte und vom Künstler Yuichi Tsukada kreiert wurde.

SIGMA fp – die revolutionäre 
Vollformatkamera 
 im Hosentaschenformat

Konzeptvideo

Ein Teil der SIGMA fp-Präsentation, der fast genauso viel Aufmerksamkeit auf sich zog wie die neue enthüllte Kamera, war unser Konzeptfilm. Dank der Kooperation mit hoch angesehenen Künstlern – mit der Produktion und Regie von Koichiro Tsujikawa, Kameraführung von Fotograf und Kameramann Mikio Hasui und dem Soundtrack von Musiker Cornelius – konnte das Video die Essenz der SIGMA fp einfangen: vollständige Freiheit und unbegrenzte Möglichkeiten zur Änderung und Anpassung.

SIGMA fp – die revolutionäre 
Vollformatkamera 
 im Hosentaschenformat

Das Video, das die SIGMA fp aus allen Winkeln zeigt, während Zubehör und Objektive zum Beat der Musik im Nu gewechselt werden, wurde tatsächlich ohne den Einsatz von computergenerierten Bildern erstellt. Für das Video wurde die Kamera mit spezieller Ausrüstung befestigt, damit sie ihre Position beibehält, während ihre Umgebung und Zubehörteile sich ändern. Dann bewegte sich die Filmkamera für die Aufnahme der Bilder mit einem großen bewegungsgesteuerten Roboterarm, der gewöhnlich bei großen Filmproduktionen eingesetzt wird, um die Kamera herum.

Die SIGMA fp wurde im Video sowohl von Studenten als auch von Filmregisseuren benutzt, wobei jeder seine eigenen Vorlieben und eigene Persönlichkeit mit einbrachte, um das Kamerakonzept „eine Kamera, die sich am Benutzer orientiert“ zu visualisieren.

SIGMA fp Konzeptvideo Behind the scenes

Wir werfen schon bald einen ausführlicheren Blick hinter die Kulissen der Szenen der Videoproduktion in einem Interview mit dem Regisseur Koichiro Tsujikawa auf SEIN Online. Bleiben Sie dran!

2 Comments

  • Tobias
    13. August 2019 at 7:40 — Reply

    Hallo, die fp ist ohne Frage ein spannendes Projekt. Ich frage mich aber, warum die Fotos von der Erstellung des Konzeptvideos mit einer Canon-Kamera gemacht wurden. Das wirkt, als traue Sigma das der eigenen Kamera nicht zu …? Beste Grüße, Tobias

    • SIGMA (Author)
      13. August 2019 at 9:05 — Reply

      Hallo Tobias, wir sind auch schon sehr gespannt auf die Kamera. Dass die Kamera hier noch nicht zum Einsatz kam ist absolut verständlich, da diese sich noch in der Entwicklung befindet. Schöne Grüße, dein SIGMA Team

Leave a Reply