Der Weg

Der Weg © Heiko Valentin

© Heiko Valentin / Team Ost

“Der Weg, so habe ich dieses Foto genannt, es zeigt zum einen den Fürstenzug, zum einen führt dieser Weg zur Dresdner Frauenkirche.
Der Fürstenzug befindet sich in der Augustusstraße, unweit der Frauenkirche, zwischen Georgentor auf der einen Seite und dem Johanneum auf der anderen Seite. Hier wurde er in der heutigen Form im Jahre 1907 auf der Außenseite des Stallhofs vom Dresdner Residenzschloss angebracht.
Der Fürstenzug in Dresden ist ein überlebensgroßes Bild eines Reiterzuges, aufgetragen auf rund 23.000 Fliesen aus Meißner Porzellan. Das 102 Meter lange, als größtes Porzellanbild der Welt geltende Kunstwerk stellt die Ahnengalerie der zwischen 1127 und 1873 in Sachsen herrschenden 34 Markgrafen, Herzöge, Kurfürsten und Könige aus dem Geschlecht des Fürstenhauses Wettin dar.
Ich mag diese Perspektiven, einfach mal die Kamera etwas tiefer stellen, gerade durch den Regen und die daraus folgenden Reflexionen geben dem Foto diesen besonderen Reiz.”